ENTBINDERN, PYROLYSE

Unsere Anlagen eignen sich besonders für das Entbindern unter schwierigen Bedingungen und bei komplexen Aufgaben. Besonders gute und schnelle Ergebnisse erreicht man mit unserem Vakuum-Entbinderungsverfahren oder dem Gradientenverfahren. Je nach Aufgabe haben wir unterschiedliche Ofentypen im Programm. Wir beraten Sie gerne. Ein umfangreiches Zubehörprogramm, wie z.B. katalytische und thermische Nachverbrennungsanlagen, lässt einen hohen Individualisierungsgrad unserer Baureihen zu.

Unter Normal-Atmosphäre:
    Haubenöfen
    Integrierte Sinter- und Entbinderöfen
    Retortenöfen

Unter Vakuum oder Prozessgas:
  Kaltwandöfen bis 2000°C
    Haubenöfen
    Integrierte Sinter- und Entbinderöfen
  Heißwandöfen bis 1300°C
    Retortenöfen